Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


berichte:2021:disconnection_qualifiziert_sich_als_bestes_deutsches_team_fuer_die_wucc_2022

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
berichte:2021:disconnection_qualifiziert_sich_als_bestes_deutsches_team_fuer_die_wucc_2022 [2021/10/19 08:24]
Zsuzsanna Vojtko [Disconnection qualifiziert sich als bestes deutsches Team für die WUCC 2022]
berichte:2021:disconnection_qualifiziert_sich_als_bestes_deutsches_team_fuer_die_wucc_2022 [2021/10/21 04:26] (aktuell)
Florian Schmidt
Zeile 2: Zeile 2:
  
 Neben Weltmeisterschaften der Nationalteams findet im Ultimate-Frisbee alle vier Jahre die WUCC (World Ultimate Club Championship),​ eine WM der besten Vereinsteams statt. Für die 2022 in den USA stattfindende WM wurde am 16. und 17. Oktober das Qualifikationsturnier ausgetragen,​ bei dem es um die Verteilung der zwei deutschen Startplätze ging. Das Freiburger Mixed-Team, Disconnection,​ fühlte sich als frisch gebackener Deutscher Vize-Meister gut gewapnet und machte sich auf nach Frankfurt am Main, um sich einen dieser heißbegehrten Plätze zu sichern. Neben Weltmeisterschaften der Nationalteams findet im Ultimate-Frisbee alle vier Jahre die WUCC (World Ultimate Club Championship),​ eine WM der besten Vereinsteams statt. Für die 2022 in den USA stattfindende WM wurde am 16. und 17. Oktober das Qualifikationsturnier ausgetragen,​ bei dem es um die Verteilung der zwei deutschen Startplätze ging. Das Freiburger Mixed-Team, Disconnection,​ fühlte sich als frisch gebackener Deutscher Vize-Meister gut gewapnet und machte sich auf nach Frankfurt am Main, um sich einen dieser heißbegehrten Plätze zu sichern.
 +
 +=====  =====
  
 Sonniges Wetter und gepflegte Rasenplätze sorgten für ideale Bedingungen. Das nutzten die Freiburger gleich im ersten Spiel gegen Tübingen aus und setzten die Gegener schon früh deutlich unter Druck. Die dadurch erlangte Kontrolle über das Spiel ließen die Breisgauer sich nicht mehr nehmen und holten sich den ersten Sieg bei einem Endstand von 15:9. Sonniges Wetter und gepflegte Rasenplätze sorgten für ideale Bedingungen. Das nutzten die Freiburger gleich im ersten Spiel gegen Tübingen aus und setzten die Gegener schon früh deutlich unter Druck. Die dadurch erlangte Kontrolle über das Spiel ließen die Breisgauer sich nicht mehr nehmen und holten sich den ersten Sieg bei einem Endstand von 15:9.
berichte/2021/disconnection_qualifiziert_sich_als_bestes_deutsches_team_fuer_die_wucc_2022.txt · Zuletzt geändert: 2021/10/21 04:26 von Florian Schmidt